Winterwanderweg

Der Winter-Wander-Weg - am Kasberg

Hunderte Gäste nutzen jährlich den Kasberg-Winterwanderweg. Die Auffahrt mit der 8er-Gondelbahn bringt Sie von 620 auf 1.273 Höhenmeter.

Gleich beim Ausstieg auf der linken Seite steht die Sonnalm und dies ist der Beginn der Wanderung am Kasberg. Vorbei an der Kinderschiarena durch die Wälder des Kasbergs, vorbei an der Talstation der Gruppenumlaufbahn über die Piste querend, weiters am Rande einer unserer Speicherseen durch den Wald in Richtung Hochberghaus.

Die Gehzeit von der Sonnalm zum Hochberghaus beläuft sich je nach Geschwindigkeit zwischen 30 und 50 Minuten. Nach einer Rast im Hochberghaus (Bedienungs- und Selbstbedienungslokal) auf 1.200 Meter Seehöhe geht es wieder zurück in Richtung Seilbahn.

Der  Winterwanderweg am Kasberg wird die ganze Wintersaison über präpariert. Die Hüttenwirte der Sonnalm und des Hochberghauses freuen sich auf Ihren Besuch. Die typischen Almtaler Schmankerl, aber auch Kaffee und Kuchen sollte man sich nicht entgehen lassen.

Kleiner Tipp: Der typische Winterwanderer geht mit Stöcken und festem Schuhwerk!
 

Pisten & Anlagen
0%
0 von 20 Pisten geöffnet
0%
0 von 10 Lifte geöffnet
Zu den Angeboten
Live-Webcams
Kasberg
Hochberg
Aktuelles Wetter
8 °C
10 °C
Wetter